Das Programm

Das Kunsthaus Laa ist wegen des Corona-Virus auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Vernissage am 19.3.2020 findet nicht statt und wird voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wir danken für Ihr Verständnis!

XYLON Österreich & Schweiz
2.5. - 7.6.2020

Eröffnung: Donnerstag, 30. April 2020, 19.00 Uhr

Xylon International möchte Künstlerinnen und Künstlern, die die Technik des künstlerischen Hochdrucks pflegen.  XYLON war in den Anfängen fast ausschließlich dem Holzschnitt (xylon - griechisch: «Holz») verpflichtet. Heute sind alle Hochdrucktechniken einbezogen, unabhängig von den verwendeten Materialien wie Linol, Gips, Kunststoff etc. Etwa fünfzig KünstlerInnen aus Österreich und der Schweiz zeigen in dieser Ausstellung die Vielfalt der modernen Drucktechniken.

 

Schere-Stein-Papier
13.6. - 2.8.2020
 
Eröffnung: 10. Juni 2020, 19.00 Uhr

Im allgemein bekannten und beliebten Spiel mit Fingern und Handzeichen gewinnt mal der Stein, mal zerstört die Schere, mal siegt das Papier. In der Ausstellung werden von verschiedenen KünstlerInnen Scheren-Schnitte, Stein-Objekte und Papier-Arbeiten kaleidoskopartig in spielerischer Weise auf ungewohnte Betrachtungsebenen transferiert.

 

FLUSSaufwärts
in Kooperation mit NÖArt
8.8. - 30.8.2020

Eröffnung: Donnerstag, 6. August 2020, 19.00 Uhr

Öffnungszeiten:

SA, 8.8.  SO, 9.8.  14.00-16.00 Uhr

 

FR, 14.8.  SA, 15.9.  SO, 16.8.  13.00-17.00 Uhr
SA, 22.8.  SO, 23.8. 14.00-16.00 Uhr
SA, 29.8. 14.00-16.00 Uhr SO, 30.8. 14.00-16.00 Uhr
KünstlerInnen aus Österreich, Ungarn, Kroatien, Serbien, Rumänien und Moldavien zeigen in Ihren Arbeiten Aspekte ihrer spezifischen Lebenswelt - Beispiele ihres Schaffens und Blicke auf den Fluss, der die Länder ihrer Lebensmittelpunkte verbindet.